Henrik Bulla mit Jugendpreis der Gemeinde Borchen ausgezeichnet

Henrik Bulla mit Jugendpreis der Gemeinde Borchen ausgezeichnet
Kategorien: Fußball Junioren Allgemein

Im Rahmen der Ehrungen für herausragendes Engagement am 29. April im Bürgerhaus hat die Gemeinde Borchen ihren Jugendpreis an Henrik Bulla für seine Verdienste in unserer Fußball-Jugendabteilung verliehen. Die Auszeichnung ehrt junge Menschen, die durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit vor Ort besonders aufgefallen sind.

 

Henrik übernahm nicht nur auf dem Platz in den Jugendmannschaften beispielhaft Verantwortung, sondern prägte auch über das Spielfeld hinaus die Borchener Fußballjugend. Seit 2016 im Vorstand der Juniorenabteilung aktiv gewesen, hat er bis zuletzt insbesondere die Öffentlichkeitsarbeit mit großem Eifer auf ein neues Niveau gehoben.

 

Zunächst das SCB „JugendInform“ als zentrales Informationsmedium weiterentwickelt, trug Hendrik später maßgeblich zur Konzeption und Umsetzung des neuen Vereinsheftes „Einwurf“ bei. Die 120-seitige Festschrift anlässlich des 50-jährigen Jubiläums unserer Fußballjugend setzte 2021 unter seiner Federführung weitere Maßstäbe.

 

In der Laudatio wies Bürgermeister Uwe Gockel daraufhin, wie zentral eine kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit inzwischen zur Nachwuchsgewinnung geworden ist. Hendrik Bulla habe mit seinem Einsatz immer wieder andere junge Leute an die Arbeit der Jugend binden können und, gerade auch in der coronabedingten Auszeit, als Integrationsposten gewirkt.

 

Wir gratulieren an dieser Stelle recht herzlich!



Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK