Dorfmeisterschaft 2018

TSG Borchen gewinnt die Dorfmeisterschaft 2018

Mit der Tennis-Sport-Gemeinschaft Borchen hat die 3. Borchener Dorfmeisterschaft einen etwas überraschenden neuen Titelträger. Fast schon traditionell wurden die Schützenvereine im Vorfeld als Favoriten gehandelt. Gerade die mit vielen Altstars gespickten Schützen aus Kirchborchen standen für viele schon im Vorfeld als Sieger fest. Diese mussten aber schon in der Vorrunde feststellen, dass man nicht mal eben im Vorbeigehen Dorfmeister wird. Und im Finale unterlag man dann gar der TSG nach Neunmeterschießen.

Nach einer unterhaltsamen Vorrunde mussten die ersten sechs Teams ihre Segel streichen. Der Trommlercorps KiBo, die Feuerwehr KiBo, die Schützen NoBo, der SCB Basketball, die Feuerwehr NoBo und der Bläserchor NoBo. Lediglich das Blasorchester KiBo ging Verlustpunktfrei durch die Gruppenphase. Im Rahmen der Vorrunde kam es noch zu einem ganz besonderen Neunmeterschießen. Unsere Nachbarn aus dem Wohnheim „Betreutes Wohnen“ Kirchborchen zeigten ihre Ballfertigkeiten und brachten die Halle erstmals zum Toben. Besonders Torfrau Simone und Entertainer Markus wussten besonders zu gefallen. Ihr wart echt klasse und habt ganz sicher sehr viele neue Herzen erobert!

Im Viertelfinale konnte sich dann der spätere Titelträger TSG knapp im Neunmeterschießen gegen die Pfadfinder Stamm Nordborchen durchsetzen. Diese waren erstmals mit dabei und wussten ebenfalls zu gefallen. In der zweiten Partie setzte sich der Tambourcorps NoBo mit 2:1 gegen die Leichtathleten von „Gemeinsam am Ball“ durch. Vielen Dank auch an euch, für einen sympathischen Auftritt und eine tolle FairPlay-Geste im letzten Gruppenspiel gegen den Bläserchor NoBo. In den beiden anderen Viertelfinals konnten sich die Schützen KiBo (gegen das Blasorchester KiBo) und die Jungschützen KiBo (gegen die Jungschüzten NoBo) jeweils mit 2:1 durchsetzen.

Damit kam es im Halbfinale zu zwei richtig spannenden Duellen zwischen der TSG und dem Tambourcorps NoBo sowie dem Vereinsinternen Match Schützen KiBo gegen Jungschützen KiBo. In Spiel eins siegte die TSG durch zwei späte Tore von Thilo Striewe und Mohammed al Othmann mit 2:1. Im Kracher Schützen gegen Jungschützen kam es dann zu einem richtigen Neunmeterkrimi, in dem sich die Erfahrung der Schützen auszahlen sollte. Keeper Uwe Schneider konnte hier mit zwei parierten Schüssen eine Slapstick-Einlage aus der Vorrunde vergessen machen.

Das Spiel um Platz Drei entschieden dann die Jungschützen KiBo mit 1:0 für sich (Tor durch Hendrik Lüke). Nach Platz zwei bei den beiden ersten Dorfmeisterschaften die nächste „Medaille“ für die Jungs. Vielleicht klappt es ja dann im nächsten Jahr mal mit dem ganz großen Wurf. Zu gönnen wäre es euch, denn durch euren Stadionreifen Support habt ihr wieder einmal dafür gesorgt, dass unser Dezibel-Messgerät auseinandergeflogen ist. Wirklich ganz stark, Leute!

Das Finale zwischen der TSG Borchen und den Schützen KiBo war dann von Taktik geprägt und so ging es mit einem 0:0 ins Neunmeterschießen. Dort avancierte der „Tennis-Keeper“ Baraa Kanan zum Helden und sorgte dafür, dass der Pokal für das nächste Jahr in Rufweite der Halle aufgestellt wird.

Den Titel des besten Torschützen sicherte sich Gabriel Dickgreber vom Blasorchester Kirchborchen mit 7 Toren. Auf den Plätzen folgten hier Thilo Striewe (TSG) und Omar Mohammed (Gemeinsam am Ball) mit je 6 Treffern sowie Julian Schade (DPSG Stamm Nordborchen) mit 4 Toren.

So kann auch in diesem Jahr am Ende dieses Textes wieder nur ein großes DANKESCHÖN stehen. Danke...

... an alle Vereinsmitglieder, Sympathisanten, Schlachtenbummler und Gesangstalente für eine sensationelle Atmosphäre im Hexenkessel Gallihöhe.

... an alle Spieler, Trainer, Betreuer und Schiedsrichter, die dazu beigetragen haben, dass alle Partien nicht nur hochklassig sondern auch durchweg fair über die Bühne gegangen sind.

... an den Combi Markt Fischer, die LVM Pleininger und Wieners, und den Bürgermeister für das Vertrauen in die heimische Vereinskultur.

... an die Bewohner des Heims für betreutes Wohnen, für eine tolle Nachbarschaft und einen klasse Auftritt, der Eindruck hinterlassen hat.

... an alle, die unzählige Stunden in die Vorbereitung des „Events Dorfmeisterschaft“ gesteckt haben und an alle, die in der Halle mit angepackt haben.

... dass ihr die Dorfmeisterschaft zu dem macht, was sie sein soll. Einem Fest für das ganze Dorf!

Bilder

  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018
  • dorfmeisterschaft2018

Spielplan

Sieger


Sieger 2018: TSG Borchen

Torschützen

1.
 
Gabriel Dickgreber
Blasorchester Kirchborchen
7 Tore
2.
 
Omar Mohammed
Gemeinsam am Ball
6 Tore
2.
 
Thilo Striewe
TSG Borchen
6 Tore
4.
 
Julian Schade
DPSG Stamm Nordborchen
5 Tore
5.
 
Jonas Amedick
Tambourcorps NB
4 Tore
6.
 
Dennis Ahle
Schützen Kirchborchen
3 Tore
6.
 
Uwe Gockel
Tambourcorps NB
3 Tore
6.
 
Maximilian Günther
Schützen NB
3 Tore
6.
 
Jens Kniesburges
Feuerwehr NB
3 Tore

Archiv

Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK