Sennelager triumphiert beim Heilos Pokal

Sennelager triumphiert beim Heilos Pokal
Kategorien: 2.Damen, 1.Damen, Fußball Senioren Allgemein

Auch bei den Damen konnten die heimischen Teams den Pokal nicht im Dorf behalten. Das Turnier begann so wie es schließlich auch endete, mit einem Sieg des TuS Sennelager über den SCB I (1:0). Nach zwei Siegen in den weiteren Vorrundenspielen gegen Thülen (4:0) und Bielefeld II (2:0) konnten sich unsere Mädels hinter dem TuS aber noch als Tabellenzweiter für das Halbfinale qualifizieren. In Gruppe zwei holte Germania Stirpe die Maximalausbeute von neun Punkten und wurde folglich erster, gefolgt von Germete Wormeln mit sechs Zählern. Die Segel streichen mussten der SCB II (3 Zähler) und GW Podinghausen (0).

 

Im ersten Halbfinale untermauerte der TuS Sennelager seine Ambitionen auf den Turniersieg mit einem 3:0 gegen Wormeln. Der SCB I zog im zweiten Spiel durch ein 4:2 gegen Stirpe ins Finale ein. Dort kam es dann nach 12 Minuten Spielzeit zum Neunmeterschießen in dem sich der Gast mit 4:3 durchsetzen konnte. In den Platzierungsspielen konnten sich, Bielefeld II Platz sieben (5:0 gegen Podinghausen), Thülen Platz fünf (7:0 gegen SCB II), und Stirpe Platz drei sichern (3:0 gegen Wormeln). Die Torjägerkanone sicherte sich Marina Pejic vom SV Germania Stirpe mit überragenden zehn Treffern. Auf den Plätzen folgen hier Susanne Werner vom TuS Sennelager mit sieben Treffern und Merle Liedmeier vom SCB I mit fünf Toren.

 

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Teams für ein jederzeit faires Turnier. Außerdem möchten wir uns noch bei allen SchiedsrichterInnen bedanken, die über drei Turniertage hinweg das Geschehen auf dem Parkett einwandfrei leiteten. Wir hoffen, dass ihr alle im nächsten Jahr wieder dabei seid.

 

Alles zum Pokal



Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK