">
Menü

Neun-Punkte-Super-Sonntag

Neun-Punkte-Super-Sonntag
Das gab es lange nicht mehr. Drei Heimsiege an einem Tag auf dem Hessenberg. Und wie! Den Startschuss gab die Dritte. Gegen die erste Mannschaft des DJK BW Kleinenberg musste Oldie Marcus "Hasi" Kasprzok aushelfen und erzielte gleich das Tor des Tages. Am Ende steht ein 1:0 Arbeitssieg. Jawoll!

Die seit fünf Spielen sieglosen Amateure benötigten gegen die SG Haaren/Helmern unbedingt einen Dreier um nicht den Anschluss an den Rest der Tabelle zu verlieren. Auch hier wurde ein Oldie schließlich zum Matchwinner. Weltenbummler Jonas "Koyle" Koy packte nach seiner Rückkehr erstmals in der Zweiten mit an und präsentierte sich gleich als der große Fixpunkt im SCB-Spiel. Nachdem er bereits in der Anfangsphase den Führungstreffer erzielt hatte, setzte er in der 87. Minute auch den vielumjubelten Schlusspunkt zum 2:1 Endstand. Was ein Comeback!

Und als ob das nicht schon schön genug gewesen wäre, legte die Erste sensationellerweise sogar noch nach. Kein geringerer als Primus Westenholz musste an diesem denkwürdigen Tag dran glauben. Nach ausgeglichener, torloser erster Hälfte, kam der SCB besser aus der Kabine. So erzielte Finn Waltemate seinen dritten Treffer binnen zehn Tagen (48.). Anschließend übernahm Westenholz das Ruder und kam nach einer Standard verdient zum Ausgleich (72.). Aber anders als noch in der letzten Seuchensaison, ließ sich unser Team dadurch nicht schocken und kämpfte sich zurück ins Spiel. Besonders Kapitän Raphael Winter ging dabei voran und schmiss sich in jeden Zweikampf. Ständig auf der Schwelle zum Platzverweis balancierend wurde er in der 82. Minute endgültig zum Matchwinner. Einen starken Konter schloss er nach Vorarbeit von Julian "Ahly" Ahlemeier aus vier Metern zum 2:1 ab. Weitere zwölf Minuten war der Neun-Punkte-Super-Sensations-Helden-Sonntag perfekt. WAHNSINN!!!

Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK