">
Menü

Lipperode gewinnt Heilos-Pokal

Lipperode gewinnt Heilos-Pokal
TuS Lipperode holt sich den Titel beim traditionsreichen Damenturnier

Am Sonntag, den 06.01.2013 verfolgten rund 250 Zuschauer in der Sporthalle Gallihöhe das packende Kräftemessen der Damenmannschaften in der 15. Auflage des Dr. Michael Heilos Pokal. Den Sieg beim traditionsreichen Turnier holte sich der TuS Lipperode in einem packenden Finale gegen den TuS Sennelager mit 7:6 nach Neunmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit stand es 2:2. Den dritten Platz sicherte sich der Vorjahressieger SC Borchen mit einem 2:0 gegen den SV Hederborn Upsprunge. Torschützenkönigin wurde Mareen Walbaum von TuS Sennelager, die 11 der 12 Treffer ihrer Mannschafte erzielte.
Der Bürgermeister der Gemeinde Borchen Reiner Allerdissen lobte im Beisein des 1. Vorsitzenden des SC Borchen, Christian Waltemate und Dr. Michael Heilos die besondere Stellung des Damenfußballs beim SC Borchen. Über 20 Jahre findet schon das Damenhallenturnier beim SC Borchen statt. Zum 15. Mal unter dem Namen Dr. Michael Heilos Pokal. Was die Verantwortlichen des SC Borchen besonders freute, war die Zusage von Dr. Heilos auch in Zukunft den Damenfußball, insbesondere das Damenturnier am Jahresanfang unterstützen zu wollen.


Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK