Neue Hessenberggeschichte: 50 Jahre "Zwei Orte ein Verein"

Neue Hessenberggeschichte: 50 Jahre
Kategorien: B-Junioren, A-Junioren, Alte-Herren, 2.Damen, 1.Damen, 3.Herren, 2.Herren, 1.Herren, Fußball Junioren Allgemein, Fußball Senioren Allgemein, SC Borchen Allgemein

Habt ihr schon unsere neue Hessenberggeschichte gesehen? 50 Jahre "Zwei Orte ein Verein" beschreibt die Entstehungsgeschichte unseres SC Borchen. Zumindest eine der wichtigsten Meilensteine, die Fusion am 25. Juli 1970. Aus den Vereinen FC 1926 DJK Kirchborchen und Sportfreunde Nordborchen 1932 entstand nämlich unser SC Borchen wie wir ihn heute kennen. 

 

Für die Geschichte verantwortlich zeichnet sich Beppo Hecker, der mit vielen Verantwortlichen von damals gesprochen und die Geschehnisse aus verschiedenen Perspektiven zusammengesetzt hat. Vielen Dank dafür, Beppo!

 

Zum Jubiläum haben wir die beiden alten Vereinswappen nochmal aufgewertet und ein Jubiläumslogo entworfen. Dieses könnt ihr auch auf unserer neuen Tasse bewundern, welche ihr natürlich im Combi Fischer erstehen könnt. So könnt ihr euch ein Stück Vereinsgeschichte an den Frühstückstisch holen. Jetzt aber erstmal viel Spaß beim lesen. Vielleicht schaut ihr ja auch mal wieder in eine der anderen Hessenberggeschichten rein. 

 

Zu den Hessenberg Geschichten



Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK