Sonntag, den 14.10.2018 - 15:00 Uhr
Logo SV 21 Büren SV 21 Büren
0:3
Logo SC Borchen II SC Borchen II

Zeitleiste

Tor
7.Minute
Raphael Winter Tor zum 0:1
Raphael Winter
11. Saisontor
Tor
25.Minute
Mike Schmitz Tor zum 0:2
Mike Schmitz
2. Saisontor
Tor
45.Minute
Jan Nagel Tor zum 0:3
Jan Nagel
1. Saisontor
Gelbe Karte
Mike Schmitz 74.Minute
Gelbe Karte für
Mike Schmitz
Auswechslung
49. Minute
Sebastian Bexte S. Bexte Thomas Rüsing
für
T. Rüsing
Auswechslung
72. Minute
Alexander Janzen A. Janzen Sebastian Schmitz
für
S. Schmitz
Auswechslung
85. Minute
Marcus Kasprzok M. Kasprzok Dennis Bormann
für
D. Bormann

Spielbericht

In einer über weite Strecken wenig hochklassigen Partie traf Borchens Goalgetter Raphael Winter zur frühen Führung für die Gäste (7.). Trainer Sven Kirwin hatte heute erneut die Oldies Mike Schmitz und Achim Hecker aufgeboten. Dies sollte sich auszahlen, denn Schmitz legte wenig später das 0:2 nach (25.). Zum Endstand traf dann Jan Nagel mit dem Pausenpfiff (45.), sodass das Spiel bereits zur Halbzeit entschieden war. "Büren hatte etwas mehr Spielanteile, aber wir haben zielstrebiger und effektiver nach vorne gespielt", berichtet Kirwin, der abschließend von einem verdienten Sieg des neuen und alten Tabellenführers sprach. Seine Mannschaft konnte mit dem Sieg den Vorsprung auf die Hausherren auf fünf Punkte ausbauen. "Bei uns herrscht natürlich ein wenig Ernüchterung. Wir haben Borchen leider durch eklatante Fehler weitgehend zu Toren eingeladen und waren nicht präsent genug", anaylsiert Bürens Co-Trainer Sathurshan Mahendrarajah, der insbesondere die Erfahrung der Borchener Routiniers als spielentscheidend ansah. "Es ist natürlich ein Tiefschlag, aber wir werden die Fehler anaylsieren und unsere Schlüsse daraus ziehen. Glückwunsch an Borchen und meinen Trainerkollegen Sven Kirwin", zeigt sich Mahendrarajah als fairer Verlierer.

(Quelle: fupa.net)
Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK