Toller eSport-Auftritt der SCB-Teams

Toller eSport-Auftritt der SCB-Teams
Kategorien: Fußball Junioren Allgemein, Fußball Senioren Allgemein, SC Borchen Allgemein

Beim Teuto-Team-Cup der Sparkasse Paderborn/Detmold konnten beide Teams des SCB ihr Können zeigen. Gespielt wurde FIFA21 mit 128 Teilnehmerinnen. Es galt sechs KO-Runden bis zum Finale zu überstehen.

 

Team Pro-SCB mit Louis und Patrick schlug in der ersten Runde den SV Atteln mit 2:1. Derbysieger! Auch in der zweiten Runde konnten die beiden überzeugen und schlugen Oesterholz/Kohlstädt mit 6:2. In der dritten Runde war dann allerdings Endstation, durch ein knappes 1:2 gegen Eichholz-Remighausen.

 

Als zweites Team gingen Luca und Nils für den SCB an den Start. Die beiden gewannen die ersten fünf Runden souverän. Darunter ebenfalls ein wichtiger Derbysieg gegen Wewer (4:0)! Im Halbfinale wurde ihr Siegeszug dann aber leider gestoppt. Gegen Brakelsieg gab es ein 3:4 nach Golden Goal. Im Spiel um Platz drei gelang dann aber ein toller Abschluss mit einem 2:1 gegen Müssen/Billinghausen. Für den dritten Platz gab es ein Preisgeld von 750 €!

 

Insgesamt ein super Turnier von beiden Teams, das unsere Lust am eSport weiter gestärkt hat. Zukünftig werdet ihr sicher mehr dazu von uns hören.



Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK