Viel zu viele Abschiede am Hessenberg

Viel zu viele Abschiede am Hessenberg
Kategorien: 3.Herren, 2.Herren, 1.Herren, Fußball Senioren Allgemein

Am letzten Heimspielwochenende der Herren gab es leider einige Spieler zu verabschieden. Etwas unerwartet kam der Abschied von Goalgetter Felix Jancker bei der Dritten. Nach den ersten Feierlichkeiten anlässlich des zweiten Aufstiegs nach 2001 hing Felix seine Fußballstiefel buchstäblich an den Nagel. Nicht nur seine Mitspieler waren dabei zu Tränen gerührt. Wir sehen uns bei den Altherren, Felix!

 

Auch die Amateure mussten eine langjährige Identifikationsfigur in den Ruhestand verabschieden. Christian Stienemeyer stellt nach über zehn Jahren seinen Platz zwischen den Pfosten zur Verfügung. Nicht nur auf dem Platz warst du ein ganz Großer, Stiene! Auch aus der Kabine wird zukünftig der ein oder andere Lacher weniger schallen. Wir werden dich in bester Erinnerung behalten. In ein paar Jahren sehen auch wir uns hoffentlich bei den Altherren wieder!

 

In der ersten Mannschaft gehen gleich fünf Akteure zukünftig andere Wege als über den Hessenberg. Michael Ngoro (starke 14 Tore) und Thomas Müller (als Eigengewächs mit 10 Scorerpunkten, wechselt zum SCV Neuenbeken) werden ihre Karriere bei anderen Vereinen fortsetzen. Wir wünschen euch alles Gute! Ihr seid jederzeit wieder herzlich Willkommen beim SCB. Jonas Rempe (leider verletzungsbeding kein Einsatz für den SCB) und Markus Leimeier beenden beide ihre aktive Laufbahn, werden dem SCB aber in anderer Form erhalten bleiben. Für Markus ist es bereits der zweite Abschied aus Borchen. Er wird uns allen als „Mentalitätsmonster“ und absoluter Leader in Erinnerung bleiben.

 

Ebenfalls verlassen wird uns bekanntlich Coach Tommy Bentler. Tommy tritt nach zwei Jahren Amtszeit am Hessenberg zurück um mehr Zeit mit seiner Familie verbringen zu können. Für die kurze Zeit und einen Mann deiner Größe hast du erstaunlich große Fußstapfen hier hinterlassen! Auch deine Familie wird uns hoffentlich weiter die Treue halten. Mit euch haben wir ganz tolle Menschen in die SCB-Familie aufnehmen dürfen. Wir alle freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen am Hessenberg! 

 

 



Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK