Acht Neuzugänge für eine sorgenfreie Saison

Acht Neuzugänge für eine sorgenfreie Saison
Kategorien: 1.Herren, Fußball Senioren Allgemein, SC Borchen Allgemein

Die neue Spielzeit nähert sich in großen Schritten und daher soll an dieser Stelle die Gelegenheit genutzt werden, vorab die SCB-Neuzugänge zu präsentieren, die den Kader nicht nur in der Breite, sondern auch qualitativ verstärken werden. Insgesamt haben sich acht Spieler dazu entschlossen, die Fußballschule künftig am Hessenberg zu schnüren und nach der nervenzehrenden Vorsaison für eine hoffentlich entspanntere und erfolgreichere Spielzeit zu sorgen.

 

Die Neuzugänge im Überblick:

 

Tor:

Sebastian Albrecht (18) aus der Jugend

Aus der eigenen Jugend kommend wird Sebastian, der auch noch für die A-Junioren spielberechtigt ist, in der neuen Saison das Torwarttrio um Martin Hofnagel und Christopher Frücht komplettieren.

 

Abwehr:

Christopher Kröger (32) hat zuletzt pausiert, zuvor SV Dringenberg

Mit Christopher stößt ein erfahrener Abwehrspieler zum Hessenberg, der in der Vergangenheit beim SV Dringenberg bereits überkreisliche Erfahrung sammeln konnte. Für Christopher ist es ebenso die zweite Zusammenarbeit mit unserem Trainer Thomas Bentler. Bereits in der Saison 2012/2013 gab es die gleiche Konstellation beim TuS Egge Schwaney. Nach einem Jahr Fußballpause will Christopher noch einmal angreifen und dafür Sorgen, dass hinten möglichst oft die Null steht.

 

Sven Böttcher (28) vom SV Heide Paderborn

Mit Sven stößt ebenfalls ein sehr erfahrener Innenverteidiger zum Team, der im Seniorenbereich bereits für die DJK Mastbruch, FC Dahl/Dörenhagen sowie zuletzt dem SV Heide-Paderborn erfolgreich die Schuhe geschnürt hat. Als Führungsspieler wird er maßgeblich dazu beitragen unsere Defensive zu verstärken und für mehr Stabilität zu sorgen.

 

Jonas Rempe (21) vom SV Thüle

Mit Jonas dürfen wir uns auf einen sehr talentierten und gut ausgebildeten Spieler freuen, der in der Defensive variabel einsetzbar ist. In seiner Jugend spielte er für den SCP, Lippstadt und Delbrück, bevor es ihn im Seniorenbereich wieder zu seinem Heimatverein, dem SV Thüle, zog. Nach zwei Jahren soll es nun wieder eine Etage höher gehen und mit Jonas wird der Weg fortgeführt, den Kader mit jungen Spielern aus der Region zu verstärken.

 

Mittelfeld:

Marvin Wirtz (22) von den Amateuren

Marvin ist für die treuen SCB-Zuschauer bereits ein alter Bekannter. Er stößt aus der zweiten Mannschaft zum Team und wird durch seine Schnelligkeit und Torgefahr die gegnerischen Abwehrreihen vor Probleme setzen. Nach dem Marvin in der Vergangenheit schon mehrfach bei Meisterschaftsspielen ausgeholfen hat und auch schon häufig mit der Mannschaft trainiert hat, soll jetzt dauerhaft der Sprung in die Erste Mannschaft erfolgen.


Niklas Dierkes (18) aus der Jugend

Niklas stammt aus der eigenen SCB-Jugend ist als technisch versierter Spieler im zentralen Mittelfeld beheimatet. Durch seine jugendliche Umbekümmertheit ist er eine Bereicherung für die Mannschaft wird seinen Teil zu einer erfolgreichen Saison beitragen.


Magnus Handke (28) vom SV BW Dedinghausen

Mit Magnus konnte ein erfahrener und willensstarker Spieler für den SCB gewonnen werden. Magnus ist ein typischer Sechser. Er hat in den letzten Jahren für seinen Heimatverein BW Dedinghausen gespielt und konnte dort, gemeinsam mit Markus Leimeier, den Bezirksligaaufstieg feiern. Er wird unsere Mannschaft sowohl sportlich als auch charakterlich bereichern. Als Kommunikator und Abräumer im Mittelfeld hat er schon jetzt einen enormen Stellenwert im Team und bringt durch seine Spielweise das Team um Coach Bentler einen Schritt nach vorne.

 

Sturm:

Rostand Adoumi Kemadjou (22) von Suryoye Paderborn
Mit Rossi wechselt ein weiterer Spieler an den Hessenberg, der trotz seines Alters schon eine große Portion Erfahrung sowohl in der Bezirksliga als auch in der Landesliga aufbringen kann. Rossi steht für Kontinuität, was nicht zuletzt seine 34 Spiele in der vergangenen Saison belegen. Rossi ist ein körperlich sehr robuster und torgefährlicher Spieler, der in der Offensive nahezu jede Position bekleiden kann. Bereits in der Vorbereitung hat er seine Torgefahr unter Beweis gestellt und wird in der neuen Saison sicherlich für den ein oder anderen Torjubel-Schrei am Hessenberg sorgen.

 

Wir wünschen allen Neuzugängen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Spielzeit. Herzlich Willkommen in der SCB-Familie!
 


 



 

 



Cookie Richtlinie
Wir nutzen Cookies, um eine Vielzahl von Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Entsprechende Informationen finden Sie unter Datenschutz. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
OK